Geschichte:

Die Amtschützen Frutigen wurden im Jahr 1933 gegründet. Seither findet alle Jahre an einem Maiwochenende das Amtschiessen, wechelweise in den Schiessanlagen Frutigen, Adelboden, Kandersteg, Reichenbach und Krattigen statt. Am Anlass nehmen jährlich ca. 130 Gruppen, resp. 800 Schützen teil.